Gardasee-Urlaub-Hotels.de

Infos rund um den Gardasee Urlaub

 

Orte am Gardasee

- Bardolino

- Desenzano

- Garda

- Lazise

- Limone

- Malcesine

- Peschiera del Garda

- Riva del Garda

- Salo

- Sirmione

- Tignale

- Torbole

- Torri del Benaco

- Tremosine

- Weitere Urlaubsorte

Ausflugsziele Gardasee

- Albisano

- Botanischer Garten

- Brescia

- Aquapark Canevaworld

- Freizeitpark Gardaland

- Gardacqua Wellnessbad

- Grotten des Catull

- Hochseilgarten Gardasee

- Iseosee

- Isola del Garda

- Kartbahn Gardasee

- Ledrosee

- Monte Baldo Seilbahn

- Movieland Gardasee

- Olivenölmuseum Gardasee

- Parco Natura Viva

- Parco Sigurtà

- Punta San Vigilio

- Rocca di Manerba

- Schauderterrasse

- Schifffahrt Gardasee

- Sea Life Gardasee

- Seilbahn Prada

- Terme di Cola

- Tennosee

- Trento / Trient

- Verona

- Wasserfall Riva

- Wasserparks Gardasee

Urlaub am Gardasee

- Bungalow

- Busreisen

- Camping

- Familienurlaub

- Ferienhäuser

- Ferienwohnungen

- Flug / Flüge

- Hotels & Pensionen

- Klassenfahrten

- Mietwagen

- Pauschalreisen

Lago di Garda Infos

- Sehenswürdigkeiten

- Wetter

- Tipps & Infos

Service

- Impressum & Kontakt

- Gardasee Urlaub

Gardasee Schifffahrt

Eine Gardasee Schifffahrt wird praktisch in jedem größeren Ort angeboten. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Strecken die auch von verschieden großen Schiffen befahren werden. Beliebte Strecken für eine Gardasee Schifffahrt sind z. B. Limone - Malcesine und Garda - Sirmione und natürlich Gardaseerundfahrten. Nähere Informationen über Routen, Preise und Fahrzeiten gibt es vor Ort in jeder Tourist-Info sowie natürlich an den jeweiligen Anlegestellen, falls diese über ein Verkaufshäuschen verfügen.

Gardaseeschiff Brennero

Gardasee Schifffahrt: Die Schiffe Brennero (oben) und Andromeda (unten)

Gardaseeschiff Andromeda  Gardaseeschiff Andromeda

Die Schiffe unterscheiden sich von der Größe her und vom Alter her teilweise enorm, so dass man, abhängig von der Route, auswählen kann was für ein Schiff einem am liebsten ist.

Autofähren verkehren ebenfalls über den Gardasee. Die beliebteste Strecke ist die West-Ost Verbindung von Maderno nach Torri del Benaco (und umgekehrt) die von Mai bis Oktober bis zu 20 x täglich gefahren wird. Außerdem gibt es eine Verbindung von Riva nach Desenzano (2 x) bzw. Peschiera (1 x täglich).

Tipp: An der Promenade neben dem Hafen von Gargnano kann man entspannt und aus unmittelbare Nähe die Rundfahrtschiffe anlegen sehen. Bei einem Espresso in einem der Cafés legen die Schiffe direkt vor der Nase an und auch das Warten und Anstehen ist hier nicht so stressig wie in den größeren Urlaubsorten.