Gardasee-Urlaub-Hotels.de

Infos rund um den Gardasee Urlaub

 

Orte am Gardasee

- Bardolino

- Desenzano

- Garda

- Lazise

- Limone

- Malcesine

- Peschiera del Garda

- Riva del Garda

- Salo

- Sirmione

- Tignale

- Torbole

- Torri del Benaco

- Tremosine

- Weitere Urlaubsorte

Ausflugsziele Gardasee

- Albisano

- Botanischer Garten

- Brescia

- Aquapark Canevaworld

- Freizeitpark Gardaland

- Gardacqua Wellnessbad

- Grotten des Catull

- Hochseilgarten Gardasee

- Iseosee

- Isola del Garda

- Kartbahn Gardasee

- Ledrosee

- Monte Baldo Seilbahn

- Movieland Gardasee

- Olivenölmuseum Gardasee

- Parco Natura Viva

- Parco Sigurtà

- Punta San Vigilio

- Rocca di Manerba

- Schauderterrasse

- Schifffahrt Gardasee

- Sea Life Gardasee

- Seilbahn Prada

- Terme di Cola

- Tennosee

- Trento / Trient

- Verona

- Wasserfall Riva

- Wasserparks Gardasee

Urlaub am Gardasee

- Bungalow

- Busreisen

- Camping

- Familienurlaub

- Ferienhäuser

- Ferienwohnungen

- Flug / Flüge

- Hotels & Pensionen

- Klassenfahrten

- Mietwagen

- Pauschalreisen

Lago di Garda Infos

- Sehenswürdigkeiten

- Wetter

- Tipps & Infos

Service

- Impressum & Kontakt

- Gardasee Urlaub

Sessellift auf den Monte Baldo (ab Prada)

Der Ort Prada befindet sich im südlichen Teil des Monte Baldo Gebirges auf 1.000 m Höhe und bietet selbst keine Aussicht auf den See, da der Ort mit seinen versträuten Häusern etwas zurück versetzt liegt. Allerdings befindet sich hier eine Seilbahn die als Sessellift in zwei Abschnitten auf den südlichen Monte Baldo führt.

Seeblick von San Zeno di Montagna

Seeblick von San Zeno di Montagna

Dieser Sessellift ist ehrlich gesagt auf der ersten Hälfte gar kein Sessellift, sondern ein Stehlift, denn man wird nicht im Sitzen sondern stehend in einer offenen Liftgondel bis zur Zwischenstation Malga Prada (1.500m) transportiert. Vermutlich wurde das so gebaut, damit auch Mountainbiker und Paraglider problemlos ihre Sportgeräte mit hoch transportieren können. Oben folgt dann noch einmal ein richtiger Sessellift bis auf 1.850m.

Genutzt wird dieser Sessellift vor allem von Wanderern, Mountainbikern und Paraglidern. Im Winter scheint der Lift geschlossen zu sein, denn die täglichen Öffnungszeiten sind von Mitte Juni bis Mitte September von 9 - 18 Uhr bzw. 18:30 Uhr und außerhalb dieses Zeitraums von Mitte April bis Anfang Oktober vor allem an Wochenenden.

Was bringt denn nun so eine Seilbahnfahrt überhaupt könnte man sich nun fragen, aber spätestens wenn man oben angekommen ist und den herrlichen Panoramablick auf den südlichen Gardasee genießen kann erübrigt sich diese Frage wohl. Die Preise für die Berg- und Talfahrt liegen bei 14 Euro für die Gesamtstrecke, wobei Kinder bis 1,20m Größe frei sind (Stand 2009).

Ideal für alle die gerne Wandern mit herrlicher Aussicht oder einfach nur den Seeblick genießen wollen in einer Berghütte bei einer Brotzeit oder einem Eis oder Espresso.

Interessant ist übrigens schon die Anfahrt zur Talstation, falls man die Route von Garda oder Torri del Benaco über Albisano wählt, denn hier bieten sich einem an vielen Stellen sehr schöne Ausblicke auf den Gardasee, wie eben vom Kirchplatz in Albisano, dem einen oder anderen Restaurant unterwegs oder bei / in San Zeno di Montagna.

Weitere Infos gibt es hier

Infotafel Sessellift Prada Sessellift Prada Stehlift Prada

 Stehlift  Infotafel

Blick zum Monte Baldo

Sessellift Prada