Menü
Infos & Tipps für den Gardasee Urlaub
  • Cafè am See neben dem Hafen von Bardolino

  • An der Promenade von Garda

  • Blick auf den Gardasee oberhalb von Torbole

  • Auf der Promenade von Lazise

  • Blick auf die Altstadt von Limone sul Garda, den Gardasee und den Monte Baldo

  • Hafen von Malcesine

  • Riva del Garda

Aquapark Gardasee / Wasserpark Gardasee (Aquaparks & Wasserparks)

Der bekannteste, aber auch teuerste Wasserpark am Gardasee ist das zu Canevaworld gehörende Aquaparadise in Lazise mit seinen 38 Attraktionen und 4 Themenbereichen. Es gibt allerdings noch weitere Wasserparks bzw. Aquaparks am Gardasee in der Umgebung, die zwar nicht so viel bieten, aber eben auch nicht so viel kosten.

 

Der Aquapark Cavour befindet sich in Valeggio sul Minico, 12 km südlich von Peschiera del Garda und hat täglich (im Sommer 2022 vom 02.06.-04.09.22) von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Hier gibt es bei Preisen von 22 Euro pro Tag für Erwachsene (diverse Ermäßigungen) verschiedene Bereiche zu erkunden. Der Meeresstrand ist ein Badebereich mit Flusssand und Palmen auf einer Insel.

 

 

Paradise Island ist in Stein gehauen und verfügt über mehrere Becken und einen Babybereich mit feinem Sand. In der Water Lagoon kommt das Wasser von allen seiten um Dich zu erfrischen. Magic Sand ist ein bereich zum Sandburgen bauen und herumtoben und im Bereich der Camillo Show ist immer was los. Es handelt sich dabei um einen der größeren Wasserparks bzw. Aquaparks am Gardasee bzw. in der Nähe.


Der Wasserpark Picoverde (Website leider nur italienisch) befindet sich in Custoza ca. 15 km südlich der Autobahnausfahrt Sommacampagna und kostet für Erwachsene 12-16 Euro Eintritt (diverse Ermäßigungen). Geöffnet sind die Becken hier von 10 - 19 Uhr  (während der Saison), wobei die Bar und das Restaurant länger geöffnet haben.

 

.

 

Der Parco La Quiete bei Lonato umfasst ein 120.000 m² großes Areal mit drei Pools und einem See in dem man angeln kann (gegen Gebühr). Hier gibt es große Liegewiesen noch weitere Einrichtungen. Die Eintrittspreise liegen zwischen 12 und 15 Euro für Erwachsene (diverse Ermäßigungen) bei Öffnungszeiten (während der Saison) von 9:30 Uhr bis 18:30 Uhr.


Dann gibt es an Aquaparks am Gardasee noch das 45.000 m² große Ninfee Waterland in Desenzano, mit Preisen zwischen 14 und 16 Euro (div. Ermäßigungen) und Öffnungszeiten von 10 bis 19 Uhr (während der Saison). Auch hier leider nur eine Website auf italienisch.


.