Menü
Infos & Tipps für den Gardasee Urlaub
  • Cafè am See neben dem Hafen von Bardolino

  • An der Promenade von Garda

  • Blick auf den Gardasee oberhalb von Torbole

  • Auf der Promenade von Lazise

  • Blick auf die Altstadt von Limone sul Garda, den Gardasee und den Monte Baldo

  • Hafen von Malcesine

  • Riva del Garda

Hotels Gardasee & Pensionen Gardasee

Die Auswahl für die passende Unterkunft am Gardasee ist mit vielen hundert Hotels sowie zahlreichen Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Campingplätzen sehr groß. Es gibt alle Preisklassen, sowohl günstige Pensionen und günstige Hotels, als auch 3, 4 und 5-Sterne Luxushotels mit teils parkähnlichen Gartenanlagen. Wir stellen auf unseren Hotelseiten (siehe linke Navigation) in jedem Ort ein bis vier Hotels vor, die wir in Bezug auf Ausstattung der Hotelzimmer / Zimmer, Lage oder Preis für empfehlenswert halten.

 

Hier könnt ihr euch informieren und auch direkt ein Zimmer in einem Hotel oder in einer Pension am Gardasee online buchen und zwar entweder über Reiseveranstalter (wie TUI, ITS, ADAC Reisen, Der Tour, FTI, Schauinsland Reisen, etc.) oder über ein Hotelportal wie Booking.com.

 

Grundsätzlich gilt, dass die Entfernung zum See ein wichtiger Preisfaktor ist. So sind Hotelzimmer in Tremosine und Tignale, teilweise mit Halbpension noch günstiger als qualitativ gleichwertige Hotelzimmer in Limone am See, mit Frühstück.

 

.

Während in den meisten Orten Familienbetriebe dominieren (egal ob als Hotel oder Pension), gibt es teilweise oberhalb von Garda und Bardolino auch größere Hotelanlagen mit großen Gartenanlagen sowie Sport- und Freizeiteinrichtungen. Große Anlagen befinden sich auch nahe Canevaworld bei Lazise und in Peschiera.

 

Wer mit Halbpension bucht, hat abends meist Menüwahl, meist mit einem Salatbuffet, da ein komplettes Buffet nur in wenigen Hotels angeboten wird. Das Frühstück gibt es inzwischen fast überall in Buffetform.

 

Unterkunft z. B. Hotelzimmer am Gardasee buchen

Jedes von uns vorgestellte Hotel / Pension, sowie hunderte weitere Hotels am Gardasee lassen sich hier detailliert anschauen und in mindestens einer der Datenbanken direkt online buchen. Generell muss man jedoch ganz ehrlich sagen, dass wirklich günstige Hotels am Gardasee kaum zu bekommen sind und wenn dann wie bereits erwähnt eher etwas abseits oder oberhalb vom See. Die Unterkünfte am Lago di Garda haben leider kein so gutes Preis-/Leistungsverhältnis, es sind aber immer noch deutlich mehr günstige Unterkünfte zu bekommen als am Lago Maggiore, in der Toskana oder in Ligurien.


Die größte Gardasee Unterkunft Datenbank wurde vom Spezialveranstalter Lago di Garda Magazine gepflegt und ist seit in der Datenbank von Booking.com integriert. Dieser Veranstalter mit Sitz in Limone hat natürlich den direkten und besten Kontakt zu den Hotels. Die großen Vorteile hierbei sind vor allem:


  • sehr große Hotelauswahl (auch Pensionen und Apartments)
  • sehr viele Infos über Lage und Ausstattung der Unterkunft
  • sehr viele und gute Fotos der Hotels und Pensionen, meist 6-12 verschiedene Fotos
  • Zimmer schon ab einer Nacht buchbar, z. B. für einen Wochenendtrip oder Kurzurlaub
  • bei Buchung wird nur eine Anzahlung fällig, die Restzahlung erst bei Abreise im Hotel
  • bei Rückfragen sitzt der Veranstalter vor Ort

 

Die Veranstalterhoteldatenbank (bitte Reiseziel Italien und Region Gardasee auswählen) beinhaltet die Hotels, die über alle wichtigen deutschen Reiseveranstalter angeboten werden. Man bucht also online bei TUI, ITS, ADAC, Der Tour und anderen Veranstaltern. Das hat folgende Vorteile:


  • evtl. Frühbucherpreise oder 14=10, 7=6 oder andere Rabatte bekommen kann
  • Reisepreissicherungsschein
  • bei eventuellen Reklamationen immer den deutschen Veranstalter als Ansprechpartner


Bei der Verpflegung sollte man darauf achten, ob die Zimmerpreise der Gardasee Hotels inkl. Frühstück, Halbpension oder Vollpension sind.

 

.