Menü
Infos & Tipps für den Gardasee Urlaub
  • Cafè am See neben dem Hafen von Bardolino

  • An der Promenade von Garda

  • Blick auf den Gardasee oberhalb von Torbole

  • Auf der Promenade von Lazise

  • Blick auf die Altstadt von Limone sul Garda, den Gardasee und den Monte Baldo

  • Hafen von Malcesine

  • Riva del Garda

Gargnano (Gardasee)

In Gargnano (Gardasee) beginnt am Westufer des Gardasee's von Norden kommend, in etwa der mittlere Teil des Gardasees. Die Gemeinde besteht aus dem Hauptort Gargnano und insgesamt 12 weiteren, kleinen Ortschaften, von denen sich zwei am See befinden, einige in Hanglage und weitere im Hinterland. Gut ausgebaute Panoramastraßen verbinden die Orte im Hinterland und an den Berghängen.

 

Am Seeufer prägen vor allem Orangengärten und Zitronengewächshäuser das Ortsbild und in Gargnano gibt es auch eine kleine Seepromenade mit Cafés und Restaurants. Hier lässt es sich herrlich relaxen und die Rundfahrtschiffe auf dem Gardasee legen direkt vor der Nase an.

 

 

Die anderen beiden Seeorte Villa und Bogliaco nimmt man auf der Durchreise gar nicht bewusst wahr, da die Gardesana daran vorbei führt. Bekannt ist Gargnanos Ortsteil Bogliaco vor allem für die bedeutendste Segelregatta auf einem Binnengewässer, die Centomiglia.

 

.

 

Wer in seinem Urlaub in Gargnano Ruhe sucht, der ist in den Hotels hier bestens aufgehoben. Da die meisten deutschen Urlauber am Westufer kaum weiter südlich als in Limone, Tremosine oder Tignale wohnen und die Italiener von Süden her kommend meist schon in Salò, Gardone Riviera oder Toscolano Maderno bleiben, ist es hier auch in der Hochsaison deutlich ruhiger als in vielen anderen Orten am Gardasee.

 

 

Sehenswert sind hier z. B. die Pfarrkirche San Martino, Kirche und Kloster San Francesco, das ehemalige Gemeindehaus am Hafen, die nur zu Fuß erreichbare Kirche San Valentino mit herrlicher Aussicht aus 700 m Höhe, sowie der architektonisch schönste Bau am Gardasee, die Villa Bettoni.


Urlaub in Gargnano am Gardasee buchen

Je nachdem, welche Unterkünfte ihr bevorzugt, findet ihr auf unseren Unterkunftsseiten Angebote für eine große Auswahl an Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und auch für Ferienhäuser in Gargnano. In vielen Orten am Gardasee gibt es auch online buchbare Campingplätze (meist Bungalows, Mobilheime und Stellplätze).



.