Menü
Infos & Tipps für den Gardasee Urlaub
  • Cafè am See neben dem Hafen von Bardolino

  • An der Promenade von Garda

  • Blick auf den Gardasee oberhalb von Torbole

  • Auf der Promenade von Lazise

  • Blick auf die Altstadt von Limone sul Garda, den Gardasee und den Monte Baldo

  • Hafen von Malcesine

  • Riva del Garda

Padenghe sul Garda (Gardasee)

Padenghe sul Garda liegt am Südwestufer des Gardasees in den Hügeln der Valtenesi, zwischen Desenzano und Salò. Oberhalb des Ortes befindet sich eine alte Burg, deren Mauern noch relativ gut erhalten sind.

 

Top Tipp Panorama-Aussicht: In wie weit man diese Burg selbst besuchen kann wissen wir nicht, aber unterhalb der Burg von Padenghe (Gardasee) gibt es einen Parkplatz und gegenüber einen gut sichbaren schmalen Weg (Pfad) der unterhalb der Burgmauer entlang führt. Dort stehen auch ein paar Bänke und von hier aus hat man eine herrliche Panorama-Aussicht auf den südlichen Gardasee.

 

 

Sehenswert sind im Ort die Kirche Sant Emiliano und die Pfarrkirche Santa Maria, allerdings ist das Ortszentrum sehr klein, so dass man Padenghe ansonsten eher wegen seiner Strände, Campingplätze und Hotels besucht. Das Ortszentrum muss man nicht unbedingt besuchen. Hotels in Padenghe findet man bisher eher selten, dafür eher Residencen, Ferienanlagen und Campingplätze wo man sich für seinen Urlaub in Padenghe (Gardasee) einmieten kann.

 

.

 

Der Ortskern befindet sich übrigens zurück versetzt vom See und den besten Hotels am See. eine tolle Aussicht über den südlichen Gardasee hat man von der Burgruine aus bzw. von deren Hügel.

 

Urlaub in Padenghe sul Garda am Gardasee buchen

Je nachdem, welche Unterkünfte ihr bevorzugt, findet ihr auf unseren Unterkunftsseiten Angebote für eine große Auswahl an Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und auch für Ferienhäuser in Padenghe sul Garda. In vielen Orten am Gardasee gibt es auch online buchbare Campingplätze (meist Bungalows, Mobilheime und Stellplätze).



.